Plott 2: Selbst erstellte Größen-Ettiketten

Da ich vieles Nähe, auch für mein Patenkind incl. Bruder dachte ich mir, ist das die schnellste Variante. Anstelle die Ettiketten reinzunähen.

Erst den Rahmen erstellt, dann 2x ein Offset drübergelegt – so konnte ich den mittleren Bogen rausnehmen und als Extra Datei die Zahlen.

Ab in den Plotter, entgittern und aufbügeln – erst den schwarzen Rahmen, dann die Zahlen drauf. Dazwischen immer ein Stück Backpapier.

Zum ersten Mal im aktiven Einsatz: sooo schön…..