Resteverwertung Teil 1: Zuschneiden

Ich liebe die Sweatjacke von Fadenkäfer und es gibt ja auch die Kindervariante. Eine habe ich schon, als Geburtstagsgeschenk gemacht. Sie kam sehr gut an, also folgen noch mehr – dazu kann ich nämlich die Reste meiner Sweatjacken gut nutzen.

Also hieß es zusammensuchen, ausloten und zuschneiden….

Die Stoffe stammen von:

Zum Schnittmuster von FADENKÄFER (www.fadenkaefer.de)

Fadenkäfer hat dazu ein tolles Video auf Youtube…. Sehr gut erklärt! -> Sweatjacke für Damen, Herren und Kinder

Nähen für die Kleinen… Teil B

Nachdem ich schon einige Sweatjacken für mich genäht habe, gibt´s zum ersten mal jetzt eine in Klein 🙂

Wie bei der großen Variante, hat Fadenkäfer auch das Schnittmuster in klein: Sweatjacke Kinder.

Größen: 74 – 164.

Hier gehts direkt zu Fadenkäfer. Die haben noch viele andere tolle Schnittmuster. Daher unbedingt reinschauen.

Für das Nähen der Sweatjacke gibt es auf deren You-Tube Kanal auch ein Anleitungsvideo: hier geht´s zum Video

Für diese Sweatjacke habe ich zum ersten Mal, Jersey genommen. Mein Patenkind gehört gerne zu den „Schwitzern“, daher kein Sweat – und fährt momentan voll auf Minnie Maus ab – daher die Motivauswahl…

Genäht hab ich die Jacke in Größe 104.

Nähen für die Kleinen… Teil A / 3

Die fertigen Schlafanzug – Kombis für mein Patenkind.

Stoffe: Musselin und Bündchenstoff (örtlicher Stoff-Dealer)

Schnittmuster: Schlafanzug Anna & Rüdiger (Größe 80-170) von TOSCAminni 

Erhältlich über: Makerist.

Genähte Größe: 104

Nähen für die Kleinen… Teil A / 2

Hauptstoff ist auch hier Musselin und Bündchenstoff für die Bündchen.

Musselin und Bündchenstoff

Teil 2: Schlafanzug – die Hosen (1x kurz, 1x lang)

Als Schnittmuster diente: Schlafanzug Anna & Rüdiger (Größe 80-170) von TOSCAminni  erhältlich z.B. bei Makerist.

Genähte Größe: 104

Auch da habe ich eine kurze, aber auch eine lange Version gemacht.

Nähen für die Kleinen…. Teil A / 1

Mein Patenkind hat bald Geburtstag, daher habe ich mich mal wieder an die Näh-Maschine gesetzt…

Für diese Nähwerke habe ich Musselin als Hauptstoff gewählt, die Bündchen sind aus Bündchenstoff.

Musselin und Bündchenstoff

Teil 1: Schlafanzug – die Oberteile.

Als Schnittmuster habe ich: Schlafanzug Anna & Rüdiger (Größe 80-170) von TOSCAminni gewählt. Erhältlich z.B. über Makerist.

Genähte Größe: 104

Da die kleine Maus zu den „Schwitzern“ gehört habe ich als Oberteil, die kurze Variante ausgesucht – also als T-Shirt. Es gibt aber auch eine Version mit langen Ärmeln.

Erstmal alles ausschneiden…
und dann sortieren.

Dann gehts ab ans Nähen… Und schon bald sind sie fertig!!!

Süss, oder?

Sweatjacke No.3 von Fadenkäfer „Vergoldete Rosen“

So hier ist sie nun, die „vergoldete“ Jacke.

Hauptstoff: Sweatstoff „Vergoldete Rosen“ von Prostozmetra (aus Polen)

Innenstoff: Sommersweat „Iced coffee“ von dresowka.pl

Kordel: Sonnengelb (Kordel Baumwolle) Breite 0,50 cm von StickandStyle

Reißverschluss: 80cm   –   teilbar   –   schwarz dekorativ mit Seitenstreifen von dresowka.pl

Lederpatches: Honiggelb 4x  von dresowka.pl

Kordelenden: Für 10mm – Schwarz – Von NaNa Nähstube (ebay)

Sweatjacke No.2 von Fadenkäfer „Goldene Blumen auf schwarz“

Nachdem der erste Pulli bzw. die Sweatjacke (Eucalyptus) so mega klasse wurde, war mir eins klar…

Es wird nicht bei der einen bleiben…. Neuer Stoff musste her:

Hauptstoff: Sweatstoff „Goldene Blumen auf schwarz“  von Takoy.de

Innenstoff: Sweatstoff basic „schwarz“ von Buttinette

Weiteres Material:

Fertig…. 🙂

Sweatjacke No. 1 von Fadenkäfer „Eucalyptus“

Lange habe ich mit diesem Schnittmuster geliebäugelt…. und endlich war er da…. DER!!!! Stoff dafür:

French Terry „Eucalyptus“ BioBunt von StickandStyle

Ich hab ewig online nach nem passenden Zusatzstoff für die Bündchen, die Innenkapuze gesucht – alles schwierig. Klar wärs im Laden einfacher – doch wir schrieben das Jahr 2020 und die Geschäfte waren Dank Corona im Lockdown.

Zum Glück hatte ich noch zu Hause einen dunkelgrünen Stoff – der passte….

Fadenkäfer hat dazu ein tolles Video -> Sweatjacke für Damen, Herren und Kinder

So super gut erklärt… da kann so gut wie nichts schiefgehen…

Irgendwann, da war die Jacke fertig. Und ich liebe sie!

Sonstiges Material:

  • Reißverschluss: 80cm   –   teilbar   –   dunkles grün von Königreich der Stoffe
  • Kordel: 10mm Durchmesser von StickandStyle
  • Lederpatches: habe ich tatsächlich selbst gemacht (aus Musterheften von Möbelhäuser – Leder für Sofas)
  • Ösen: Durchmesser 11mm von PRYM
  • Knopflochverstärker zum Aufbügeln -> von Nana Nähstube (ebay)

Das wars… 🙂