Resteverwertung Teil 1: Zuschneiden

Ich liebe die Sweatjacke von Fadenkäfer und es gibt ja auch die Kindervariante. Eine habe ich schon, als Geburtstagsgeschenk gemacht. Sie kam sehr gut an, also folgen noch mehr – dazu kann ich nämlich die Reste meiner Sweatjacken gut nutzen.

Also hieß es zusammensuchen, ausloten und zuschneiden….

Die Stoffe stammen von:

Zum Schnittmuster von FADENKÄFER (www.fadenkaefer.de)

Fadenkäfer hat dazu ein tolles Video auf Youtube…. Sehr gut erklärt! -> Sweatjacke für Damen, Herren und Kinder