Geschichtensäckchen: „5 Pinguine (Oh nein!)“


Ein neues Säckchen hat die Herzen meiner Zwerge auf der Arbeit beflügelt. Bei uns sind nämlich die Pinguine los….

Quelle des Textes: hier

5 pinguine (oh nein!)

Gedacht ist der Text der Geschichte als Fingerspiel, ich habe es zu einem Mitmachsäckchen umfunktioniert. Seit neuestem spielen es die Kinder auch selber nach.

Ein grosser Spass für die Kids und uns. Vor allem wenn alle laut „Oh nein!“ rufen.

Das Säckchen muss in Dauerschleife gespielt werden…

Zum Säckchen:

Genäht ist es wie alle anderen, die Anleitung ist hier auf meinem Blog zu finden.

Die Eisscholle besteht aus mehreren Styroporplatten, die von einem Möbelkauf übrig geblieben sind. Upcycling sozusagen. Diese habe ich übereinander gestapelt und wie eine Pyramide angeordnet. Die geraden Kanten habe ich abgerundet (Teppichmesser und Staubsauger haben gereicht… Eine Sauerei war es schon). Um das ganze haltbarer zu machen, habe ich die Scholle mit Gipsbinden ummantelt und zum Schluss mit weisser Farbe angemalt. (Gipsbinden gibt es z.B. in der Apotheke, oder Bastelabteilungen / Katalogen)

Die Pinguine sind von Schleich.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s