Geschenke unter dem Tannenbaum… 2. Süße Spitzbuben-Plätzchen mit Marmelade


Quelle: https://www.springlane.de/magazin/rezeptideen/spitzbuben-plaetzchen-mit-marmelade/

Das Rezept habe ich von der Seite 1 zu 1 übernommen…

________________________________________________________

Zutaten:

Für den Teig

  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 300 g Weizenmehl Type 405
  • 100 g blanchierte gemahlene Mandeln
  • 10 g Salz

Für die Füllung

  • 150 g rote Marmelade (z.B. Johannisbeere, Kirsche oder Waldfrucht)

Für die Deko

  • Puderzucker
  • oder 50 g brauner Zucker

Besonderes Zubehör

________________________________________________________

Zubereitungsschritte

1

Butter und beide Zuckersorten in eine große Rührschüssel geben und mit dem Flachrührer 2 Minuten lang auf schneller Stufe aufschlagen. Eier einzeln dazugeben und auf langsamer Stufe unterlaufen lassen.

2

Mehl, Mandeln und Salz hinzugeben und auf langsamer Stufe maximal 2 Minuten einkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde, besser 4-12 Stunden kühl ruhen lassen.

3

Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

4

Teig auf eine Dicke von 5 mm ausrollen, mit den Ausstechern eine gleiche Anzahl von Unter- und Oberseiten ausstechen und mit kleinem Abstand auf ein Backblech legen. Für die Zuckerkruste Oberseiten gegebenenfalls in braunen Zucker drücken.

5

Im vorgeheizten Ofen 8-12 Minuten backen, bis eine leichte Bräunung erreicht ist. Auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

6

Marmelade in einen Spritzbeutel füllen und auf die Unterseiten der Plätzchen jeweils einen etwa 2 cm großen Klecks aufdressieren. Oberseiten aufsetzen und gegebenenfalls mit Puderzucker dekorieren.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s